befreien

befreien
befreien I vt освобожда́ть, избавля́ть (von D от кого́-л., от чего́-л.); отпуска́ть, освобожда́ть (aus D отку́да-л., из чего́-л., от чего́-л.)
j-n aus einer schwierigen Lage befreien вы́вести (кого-л.) из затрудни́тельного положе́ния
j-n aus der Gewalt seiner Feinde befreien освободи́ть (кого-л.) из-под вла́сти (его́) враго́в, вы́рвать (кого-л.) из рук (его́) враго́в
sein Gewissen befreien очи́стить свою́ со́весть; облегчи́ть свою́ со́весть
ein Gut von Schulden befreien, ein verschuldetes Gut befreien очища́ть име́ние от долго́в
etw. vom Zoll befreien очища́ть (како́й-л.) това́р от по́шлины
befreien Sie mich davon уво́льте меня́ от э́того (от необходи́мости что-л. сде́лать)
befreien, sich befreien (von D, aus D) избавля́ться, освобожда́ться (из чего́-л., от чего́-л.)
sich von einer Anschuldigung befreien снять с себя́ обвине́ние
sich aus schändlichen Fesseln befreien сбро́сить позо́рные око́вы
sich von allen Hemmungen befreien почу́вствовать себя́ соверше́нно свобо́дно
sich aus dem Kerker befreien бежа́ть из тюрьмы́
sich von einer Last befreien све́ргнуть с себя́ бре́мя
sich von einer Schande befreien смыть с себя́ позо́р
befreien II: sich befreien диал. пожени́ться

Allgemeines Lexikon. 2009.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • befreien — V. (Mittelstufe) jmdn. aus einer Gefahr oder misslichen Lage herausholen Beispiele: Er hat den Fisch aus dem Netz befreit. Der Wolf hat sich aus der Falle befreit. Kollokation: einen Kriegsgefangenen von den Ketten befreien befreien V.… …   Extremes Deutsch

  • Befreien — Befreien, Zoll u. Accise für Waaren bezahlen, um solche zu eigener Disposition zu erhalten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • befreien — ↑degagieren, ↑dispensieren, ↑eximieren, ↑suspendieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • befreien, — befreien, ich: abreagieren, sich; emanzipieren, sich …   Das große Fremdwörterbuch

  • befreien — ↑ frei …   Das Herkunftswörterbuch

  • befreien — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • befreien — be·frei·en; befreite, hat befreit; [Vt] 1 jemanden / sich / etwas (von jemandem / etwas) befreien jemanden / sich selbst / etwas von einer Last, einem äußeren Druck o.Ä. frei machen: Menschen von der Diktatur befreien 2 jemanden / sich / ein Tier …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • befreien — (sich) freikämpfen; entlasten; säubern; erlösen * * * be|frei|en [bə frai̮ən] <tr.; hat: a) frei machen, die Freiheit geben: Gefangene befreien; sie hat sich [selbst] aus der Unterdrückung befreit. Syn.: ↑ bergen …   Universal-Lexikon

  • befreien — 1. erlösen, freikämpfen, herausholen, retten; (geh.): erretten; (ugs.): herausboxen, heraushauen, herauspauken. 2. entfernen, entlasten. 3. abwerfen, erlösen; (geh.): entheben. 4. beurlauben, entbinden, freistellen, suspendieren, zurückstellen;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • befreien — be|frei|en ; sich befreien …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Befreien Sie Afrika — Filmdaten Deutscher Titel: Befreien Sie Afrika! Originaltitel: Befreien Sie Afrika! Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1998 Länge: 83 Minuten Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”